Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass Ihr mich besuchen kommt. Ich wünsch’ Euch viel Spaß.

Alles alles Liebe, Nefer ♥

Ich freu mich, dass Ihr da seid ♥

Sonntag, 9. Mai 2010

Nun ist der Knoten endlich geplatzt :-))

Nachdem ich ja wochen- und monatelang basteltechnisch nicht viel auf die Reihe bekommen habe, konnte ich mich vorletzte Woche so richtig austoben.
Anlass war die Eröffnung von Wiebke Kruses neuem Kräuteratelier, in Verbindung mit einem Fest zur Walpurgisnacht in Rüdersdorf. Es war ein liebevoll gestalteter Kunsthandwerkermarkt mit toller Livemusik, supernetten Kollegen und leckerem Essen in einer tollen Umgebung. An meiner Seite war natürlich JeaniePia und so hatten wir wieder viel Spaß.

Hier könnt Ihr erst mal meine floristischen Ergüsse sehen.

So in der Art hatte ich schon letztes Jahr einen Kranz gemacht.


Ebenso wie diesen.


Und diesen, doch der ist etwas kleiner und auch die Filzherzen sind kleiner als vom letzten Jahr.


Dann hatte ich noch drei Lichterflaschen, die so in der Art aussehen.


Und ein paar Lichterkugeln mussten es dann auch noch sein. :-)


Und ein wenig Glück hatte ich auch eingepackt.




Ja und dann hatte ich noch ein Wagenrad besteckt. War so gar nicht mein Ding, aber ich habe mich der Herausforderung gestellt.


Und so sah der Stand aus, jedenfalls der Teil, den ich fotografiert hatte:



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wau , was für super schöne Sachen das alles sind und der Stand sieht auch toll aus

LG PetraS.

Elborgi hat gesagt…

Du warst ja mega fleissig
LG
Elma

Meike hat gesagt…

Wundervolle Sachen hast Du gezaubert...ich bin begeistert!

LG Meike

Sonja hat gesagt…

WoooW Simone,
du warst wirklich sehr sehr fleissig und alles sieht super toll aus.
LG
Sonja

dororosa hat gesagt…

wow,tolle Kränze sind das ach alles ist supi

bastelkueken hat gesagt…

Boah, da warst du aber super fleißig und dein gedeckter Tisch sieht klasse aus.

Lieben Gruß
Anja